Author:   Kevin Wells  
Posted: 16.10.2000; 17:36:27
Topic: KUNSTHALLE - 03
Msg #: 141 (Erste Nachricht zum Thema)
Prev/Next: 140/142
Reads: 21469



PROGRAMM << zurück0102Die Kunsthalle0405weiter >>

Die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden ist ein Ausstellungshaus für moderne und zeitgenössische internationale Kunst. 1909 von den Architekten Hermann Billing und Wilhelm Vittali in der Parkanlage an der Lichtentaler Allee erbaut, stehen der Kunsthalle neun Oberlichtsäle und ein Kabinett für Wechselausstellungen zur Verfügung (ca. 700 qm). Der neoklassizistisch gegliederte Bau, der keine Sammlung beherbergt, bietet eine ideale Plattform für den Dialog zwischen Kunstwerk und Raum, dem hier in allen Medien (Malerei, Skulptur, Fotografie, Video und Installation) ein vielfältiges Forum geboten wird.

Ihr hohes Ansehen im internationalen Kunstkontext verdankt die Kunsthalle aber nicht nur den außergewöhnlich schönen Räumlichkeiten, sondern auch dem konsequenten Engagement für die zeitgenössische Kunst und der engen Zusammenarbeit mit Künstlern und internationalen Kooperationspartnern, der sich alle Leiterinnen und Leiter seit der Übernahme des Hauses durch das Land Baden-Württemberg im Jahre 1952 verpflichtet fühlten.

Leitung: Karola Grässlin
stellv. Leiteung: Dr. Fritz Emslander
Kurator: Dr. Dirk Teuber
Volontäre: Dr. Barbara Wagner, Dr. Astrid Ihle und Dr. Harriet Zilch
Verwaltung: Ursula Eberhardt
Öffentlichkeitsarbeit: Dr. Dirk Teuber und Dr. Harriet Zilch
Sekretariat: Angelika Weingärtner


Kontakt
© Schmidt, Karlsruhe