Previous topic: inactiveTopic Acconci Werk Next topic: inactiveTopic Adrian Werk
inactiveTopic Adrian Biografie topic started 11.11.2005; 15:10:26
last post 11.11.2005; 15:10:26
user Heike Borowski - Adrian Biografie  blueArrow
11.11.2005; 15:10:26 (reads: 10034, responses: 0)
  Marc Adrian

Werk in der Ausstellung


* 1930 in Wien [A], † 2008; lebte und arbeitete seit 1965 abwechselnd in Österreich, Deutschland, Frankreich und USA.

Marc Adrian gehört mit Herbert Vesely, Peter Kubelka, Ferry Radax und Kurt Kren zur ersten Nachkriegsgeneration der avantgardistischen Filmemacher in Österreich, die in den fünfziger Jahren, meist mit privaten Mitteln, den so genannten strukturalistischen Film entwickelten.

Biographische Daten | Einzelausstellungen | Gruppenausstellungen | Bibliographie | Linkempfehlungen

Biographische Daten

1948–1954 Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste, Wien [A]. 1948 erste plastische Arbeiten; 1961 Gründungsmitglied der »nouvelle tendence«, Zagreb [Kroatien]; ab 1965 Studium der Wahrnehmungspsychologie an der Universität Wien [A]; 1970–1973 Professor für Malerei und Ästhetische Theorie an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg [D]; 1980–1981 Mitarbeiter am Center for Advanced Visual Studies des Massachusetts Institute of Technology MIT, Cambridge [USA]; 1988–1989 Hospiz-Ordinarius für visuelle Kommunikation an der hessischen Universität und der Gesamthochschule Kassel [D]

^

Einzelausstellungen

2003
»Marc Adrian«, Galerie Hofstätter, Wien [A]

1998
»Filmpräsentation: Marc Adrian«, Vereinigung Bildender KünstlerInnen, Wiener Secession, Wien [A]

1979
»marc adrian. Hinterglasmontagen 1955-1979«, Frauenbad Ausstellungszentrum, Baden [A]

^

Gruppenausstellungen

2005
»François Morellet, Marc Adrian«, rittergallery, Klagenfurt [A]

2004
»Die Algorithmische Revolution«, ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie, Kalsruhe [D]

2003
»Einbildung - Das Wahrnehmen in der Kunst«, Kunsthaus Graz, Graz [A]

2002
»SALON 2002. im zentrum: diskurs..«, Künstlerhaus, Wien [A]
»Sammeln aus Leidenschaft. Beispiele der Sammlung Hellmut und Norli Czerny in der Neuen Galerie Linz«, Neue Galerie der Stadt Linz, Linz / Österreich [A]
»Stanze II«, Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, Bolzano [I]

2001
»Why do we cover our interior walls and windows?«, Galerie Krobath Wimmer, Wien [A]

1999
»Zeitschnitt 1900-2000: 100 Jahre - 100 Werke«, Neue Galerie der Stadt Linz, Linz [A]

1998
»Des Eisbergs Spitze«, Kunsthalle Wien, Wien / Museum auf Abruf, Wien [A]

1994
»Kompositionen aus den Beständen der Artothek«, Artothek des Bundes, Wien / Österreich - Atelier Augarten. Zentrum für Gegenwartskunst der Österreichischen Galerie Belvedere, Wien [A]

1993
»Die Sprache der Kunst«, Kunsthalle Wien, Wien [A]

^

Bibliographie

»Jahresbericht 1998/99. Belvedere«, Österreichische Galerie Belvedere, Oberes Belvedere (Hg.) Wien, 2000. »Des Eisbergs Spitze. Museum auf Abruf. Eine Auswahl von Gemälden, Skulpturen und Installationen aus der Sammlung der Stadt Wien«, Berthold Ecker, Wolfgang Hilger (Hg.) Wien, 1998. »Kompositionen aus den Beständen der Artothek des Bundesministerium für Unterricht und Kunst«, Artothek des Bundes (Hg.), Österreichische Galerie Belvedere, Oberes Belvedere (Hg.) Wien, 1994.

^

Linkempfehlungen

· Marc Adrian und seine Filme [Textauszug], in: www.interfilm.de

· Die Maschinentexte, in: www.gangan.com

· ZKM-Ausstellung bit international. [Nove] tendencije
  Computer und visuelle Forschung, Zagreb 1961-1973

^