Author:   Heike Borowski  
Posted: 11.11.2005; 17:20:52
Topic: Sonnier Biografie
Msg #: 131 (top msg in thread)
Prev/Next: 130/132
Reads: 14108

  Keith Sonnier

Werke in der Ausstellung
Werkbeschreibung


* 1941 in Mamou, Louisiana [USA]
   lebt und arbeitet in New York [USA].

Biographische Daten | Einzelausstellungen | Gruppenausstellungen | Sammlungen | Galerien | Bibliographie | Linkempfehlungen

Biographische Daten

Keith Sonnier wurde international bekannt durch seine Skulpturen und Installationen mit Neonröhren. Sein spektakulärstes Werk ist die 1km-lange Verbindung »Lichtweg«, die zwei Terminals im Münchener Flughafen verbindet. Seit den späten 1960er Jahren hat Sonnier das Verständnis von Skulptur erweitert, indem er billige Materialien, die zuvor im Kunstkontext wenig Interesse geweckt hatten, verwendete, u.a. Fiberglas, Blei, Fett, Latex, Draht, Neon, Aluminium und Glas. Anfang der 1970er produziert er auch Videotapes.

^

Einzelausstellungen

2004
Keith Sonnier, Häusler Contemporary, München

2003
Keith Sonnier, Häusler Contemporary, München

2002
Keith Sonnier - Ba-O-Ba Berlin, Neue Nationalgalerie, Berlin

2001
Overbeck-Gesellschaft, Lübeck

1999
Keith Sonnier - Environmental Works 1968 – 1999, Kunsthaus Bregenz, Bregenz

Keith Sonnier - Lichtskulpturen 1969-99, Aktionsforum Praterinsel, München

1997
Leo Castelli Gallery, New York

1994
Kunstverein St.Gallen, Kunstmuseum

1993
Sprengel Museum Hannover

1989
Hirschhorn Museum, National Gallery, Washington DC

1984
The Hara Museum of Contemporary Art,Tokyo

1979
MuseeNational dArt Moderne, Centre Pompidou, Paris
Museum Haus Lange, Krefeld

1971
Museum of Modern Art, New York

1968
Galerie Rolf Ricke, Köln

^

Gruppenausstellungen

2005
„Loveparade“, Häusler Contemporary, München

2004
VISIONS of AMERICA - Ikonen zeitgenössischer amerikanischer Kunst Sammlung Essl - Kunsthaus, Klosterneuburg
Stadtlicht - Lichtkunst / Illuminated Cities - Illuminated Art, Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg
Segni di luce, A arte Studio Invernizzi, Mailand
Der Videoessay, ZKM | Museum für Neue Kunst, Karlsruhe

2003
Temporal Values - von Minimal zu Video, ZKM | Museum für Neue Kunst, Karlsruhe
Fernsehgalerie Gerry Schum/videogalerie schum, Kunsthalle Düsseldorf, Düsseldorf
Editionen der Kunstzeitschrift FrameNusser & Baumgart Contemporary, München

2002

Recent Works on Paper, Leo Castelli Gallery, New York, NY
Claude Monet - ...bis zum digitalen Impressionismus, Foundation Beyeler, Riehen

2000
Skulpturenpark Ismaning 2000, KALLMANN-MUSEUM, Ismaning

1999
ABSTRACT, Evelyne Canus, La Colle sur Loup

1998
Marlborough Gallery, Inc. New York
Marlborough Galerie GmbH, Zürich

^

Sammlungen

Museum Ludwig, Köln [D]
Museum Abteiberg, Mönchengladbach [D]
Hara Museum of Contemporary Art, Tokyo [J]
Muzeum Sztuki in Lodz [PL]
Museu d´Art Contemporani de Barcelona - MACBA, Barcelona [E]

^

Galerien

Galerie Evelyne Canus, Paris [F]

^

Bibliografie

Keith Sonnier, SEL Werk : [15. November 2002 bis 28. Februar 2003] / [Hrsg.: Jürgen Becker]. - Hamburg : Jürgen Becker Galerie, 2002. - 16 S. : zahlr. Ill.; (dt., engl.)

"Keith Sonnier. Skulptur Licht Raum", Hatje Cantz-Verlag / Wolfgang Häusler 2002

Keit Keith Sonnier : [BA-O-BA Berlin ; Katalog zur Lichtinstallation "BA-O-BA Berlin" von Keith Sonnier in der Neuen Nationalgalerie, 21. November 2002 bis 16. Februar 2003] / Neue Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin. [Hrsg. von Joachim Jäger]. - Köln : DuMont, 2002. - 80 S. : zahlr. Ill.; (dt., engl.)h Sonnier : object situation object 1969 - 70 / Sonnier, Keith. - Köln : Verl. Galerie Ricke, ca. 1970. - 48

Public commissions in architecture 1990 - 1999 = Licht und Architektur, öffentliche Auftragsarbeiten / Keith Sonnier. [Hrsg.: Kunsthaus Bregenz, Archiv, Kunst, Architektur. Übers.: Herbert Abrell ; Mona Norma Schubert]. - Ostfildern-Ruit : Hatje Cantz, 2000. - 147 S. : zahlr. Ill.; (dt., engl.) (Werkdokumente / Kunsthaus Bregenz, Archiv, Kunst, Architektur ; 16)
Keith Sonnier : Werke ; 6.6. - 1.8.1993, Sprengel-Museum Hannover ; 10.2. - 3.4.1994, Kunsthalle Nürnberg ; 4.6. - 28.8.1994, Kunstverein St. Gallen, Kunstmuseum / [Katalog Dietmar Elger. Übers.: William A. Mickens ; Michael Robinson]. - Hannover : Sprengel-Museum u.a., 1993. - 71 S. : überw. Ill.; (dt.)

Keith Sonnier : expanded file series 1969 - 89 ; [Galerie] Jürgen Becker Hamburg, 11. November bis 20. Januar 1990 / Sonnier, Keith. - Hamburg, 1990. - 12 Bl. : überw. Ill.; (dt., engl.)
Keith Sonnier - environmental works 1968-99 : erscheint anlässlich der Ausstellung Keith Sonnier - Environmental Works 1968-99, Kunsthaus Bregenz, 2. Oktober bis 28. November 1999 / [Red.: Edelbert Köb, ...]. - Bregenz : Kunsthaus, 1999. - 71 S. : zahlr. Ill.; (dt., engl.)

Keith Sonnier, Lichtweg = Keith Sonnier, Lightway / [Idee Rolf Ricke]. - Ostfildern bei Stuttgart : Ed. Cantz, 1993. - 107 S. : überwiegend Ill.; (dt., engl.)

Neon - Kunst : Bruce Nauman, Richard Serra, Keith Sonnier ; 11. Oktober - 22. November 1987, Städtisches Museum Abteiberg Mönchengladbach / [Texte: Dierk Stemmler, ...]. - Mönchengladbach : Städtisches Museum Abteiberg, 1987. - 24 S.; (dt.)

^

Linkempfehlungen

· haeusler-contemporary http://www.haeusler-contemporary.com

^