Author:   graesser  
Posted: 11.10.2000; 16:43:41
Topic: ARCHIV AUSSTELLUNGEN YUME NO ATO
Msg #: 97 (Erste Nachricht zum Thema)
Prev/Next: 96/98
Reads: 8770

YUME NO ATO - WAS VOM TRAUM BLIEB... << zurückweiter >>
Kousuke NISHIMOTO
geboren 1974 in Kyoto, lebt zur Zeit in Kassel.

Neben - Schau - Platz

Der Blick des Künstlers Kousuke Nishimoto ist geleitet von großer Aufmerksamkeit, auch auf das Detail.

Seine Arbeiten "chi-chi” und "kitchen” von 1996 zeigen in warmer Farbharmonie das Spiel des Lichts, das sich in Akzenten und Reflexen fängt auf Gewürzgläsern im Regal, auf Abwasch-Schwämmen beim "Pas de deux” oder in Wassertropfen an der Wand. Seine Kücheninterieurs erinnern an holländische Genremalerei in sanften Tönen.
Das Wesen seiner Arbeit, sein Makroblick auf Mikrokosmen, in denen die Zeit still zu stehen scheint, findet sich auch in seiner neuen Serie "snapshots (to the other side)” wieder, die der Künstler anläßlich einer Tokioreise fotografierte.

Jaana Prüss