Author:   Kevin Wells  
Posted: 25.02.2003; 18:06:22
Topic: ARCHIV - DISSIMILE - AUSBLICK
Msg #: 470 (Erste Nachricht zum Thema)
Prev/Next: 469/471
Reads: 3403

AUSSTELLUNGEN AUSBLICK

Raymond Pettibon, Whatever turns you on,
1986, Zeichnung auf Papier, 43x35,6 cm

(IN SEARCH OF)THE PERFECT LOVER

Werke auf Papier aus der Sammlung Hauser und Wirth, Sankt Gallen

15. März 2003 11. Mai 2003


In der Ausstellung sind umfangreiche zeichnerische Werkgruppen von Louise Bourgeois, Marlene Dumas, Paul McCarthy und Raymond Pettibon zu sehen, ergänzt um einige Skulpturen. Bei aller Unterschiedlichkeit und Eigenart der vier künstlerischen Positionen zeigt die Ausstellung als Gemeinsamkeit die intensive Auseinandersetzung mit den Themen Erotik und Sexualität. Sehnsucht, Leidenschaft, Konflikte und Ängste, wie sie sich thematisch in dem vergleichsweise körperlosen »Gedankenmedium« Zeichnung manifestieren, werden zu innerbildlichen Metaphern der künstlerischen Auseinandersetzung vor dem Bild. Kreativität ist nicht konfliktfrei und erkennt sich zeichnend in den Obsessionen, Wünschen und Freuden der Erotik wieder.
Die Ausstellung ist eine Kooperation mit der Sammlung Hauser und Wirth, St. Gallen. Es erscheint ein Katalog.

<< nach oben