ICH BIN MEIN AUTO << zurück010203040506weiter >>





Jean-Luc Godard: Week-End




Peter Timm: Go, Trabi, go!




KINO IM PARK – Filmreihe zur Ausstellung

Auch in diesem Sommer werden wieder im Freiluftkino vor der Kunsthalle ausgewählte Filme zum Thema der aktuellen Ausstellung gezeigt.

Im Park vor (bei Regen in) der Kunsthalle, 21.30 Uhr
Einlass und Getränke ab 20.30 Uhr
Eintritt: DM 10,-/ DM 8,- (erm.)

SA, 30. JUNI 2001 Jean-Luc Godard: Week-End
(Mireille Darc, Jean Yanne) 1967 _Wenn die Landpartie zum nicht enden wollenden Alptraum wird. Eine der längsten Kamerafahrten der Filmgeschichte zeigt die Franzosen im Stau.

SO, 1. JULI 2001 John Frankenheimer: Grand Prix
(James Garner, Yves Montand) 1966 _ Von einem tragischen Rennunfall in Monaco kann sich ein Fahrer nur schwer erholen, während sein Kollege das Team wechselt und sich obendrein seiner Frau annähert.

FR, 13. JULI 2001 Jacques Tati: Traffic
(Jacques Tati als M. Hulot) 1971 _ Auf dem Weg von Paris nach Amsterdam widerfährt Monsieur Hulot mit seinem Wohnwagen jedes nur erdenkliche Auto-Problem.

SA, 14. JULI 2001 Steven Spielberg: Duell
(Dennis Weaver, Jacqueline Scott) 1971 _ In seinem Frühwerk erweist sich Spielberg als Meister filmisch erzeugter Spannung. Ein Pendler wird plötzlich und gnadenlos von einem ominösen Truck verfolgt, ohne zu wissen warum oder wer der Fahrer ist.

SO, 15. JULI 2001 George Lucas: American Graffiti
(Richard Dreyfuss, Harrison Ford) 1973 _ Vier kalifornische Highschool-Abgänger machen in einer Sommernacht 1962 noch einmal im Auto die Straßen unsicher – time for cruising!

FR, 20. JULI 2001 Jim Jarmusch: Night on Earth
(Gena Rowlands, Winona Ryder, Roberto Benigni, Matti Pellonpää, Alan Randolph Scott, Armin Müller-Stahl) 1991 _ Fünf Taxis – fünf Städte – eine Nacht.

SA, 21. JULI 2001 Peter Timm: Go, Trabi, go!
(Wolfgang Stumph) 1991 _ Endlich! – nach dem Fall der Mauer kann sich ein italienhungriger Lehrer aus Bitterfeld mit seinem "Schorsch" und Familie nach Neapel aufmachen.

SO, 22. JULI 2001 Detlev Buck: Wir können auch anders
(Joachim Krol, Horst Krause, Detlev Buck) 1993 _ Zwei Analphabeten werden zusammen mit einem russischen Deserteur und einer Dorfschönen als mutmaßliche Mörder gesucht – warmherziger Roadmovie aus dem Wilden Osten.


Kartenvorbestellungen 07221/ 300763
Die Eintrittskarte zum Kino berechtigt bei Vorlage zu DM 2,- Ermäßigung
auf den Eintrittspreis der Ausstellung und umgekehrt.

In Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring e.V.
Mit freundlicher Unterstützung von Autohaus Gerstenmaier, Baden-Baden


<<