ctrl[space]

[bio] Walid Ra'ad

Author:   Christoph Pingel  
Posted: 05.10.2001; 18:55:08
Topic: [bio] Walid Ra'ad
Msg #: 88 (top msg in thread)
Prev/Next: 87/89
Reads: 48044

* 1967, Chbanieh, Libanon [RL]; lebt und arbeitet in den USA

Walid Raa'd erhielt seinen Doktorgrad für Visual und Cultural Studies an der Universität von Rochester. Er ist Assistenzprofessor für Medien und Cultural Studies am Queens College an der Universität New York. Raads Arbeiten umfassen Textanalysen, Video, Performance und photographische Projekte. Thematisch konzentriert sich der Künstler auf die Libanesischen Bürgerkriege, auf Dokumentarfilm und -video, Theorie der Photographie. Zu seinen Aktivitäten zählt auch die Gründung und Führung der »The Atlas Group«, einer Forschungseinrichtung in Beirut, die das zeitgenössische Leben in Libanon dokumentiert.

Filmografie | Ausstellungen | Auszeichnungen und Stipendien | Bibliographie | Linkempfehlungen


Filmografie [Auswahl]

»Hostage: The Bachar Tapes«, 2000 [Raad/Bachar, 18 min.]
»The Dead Weight of a Quarrel Hangs«, 1996-1999 [Raad, 18 min.]
»Up to the South«, 1993 [Salloum/Raad, 60 min.]

^

Ausstellungen
[Auswahl]

° Ausstellung des »Atlas Group Projects« ::

2001
»The Loudest Muttering Is Over: Documents from The Atlas Group Archive«, »Wiener Festwochen«, Wien [A]
Leipzig University, Leipzig [D]
»Kunsten Festival des Arts«, Brüssel [B]
Duke University, Durham, North Carolina [USA]
Hampshire College, Amherst, Massachussetts [USA]

2000
American University of Beirut, Beirut [RL]
Notre Dame University, Beirut [RL]
Kaslik University, Kalik [RL]
»Ayloul Festival«, Beirut [RL]
Kunst-Werke, Berlin [D]

° Ausstellung der »Atlas Group documents« ::

2001
»Kunsten Festival des Arts«, Brüssel [B]
»Wiener Festwochen«, Wien [A]
CEPA Gallery, Buffalo, New York [USA]
Kunst Werke, Berlin [D]
Oberhausen, Oberhausen [D]
»European Media Art Festival«, Osnabrück [D]
»VideoEx«, Zürich [CH]
»New York Video Festival«, New York [USA]

^

Auszeichnungen und Stipendien
[Auswahl]

2001
»Oberhausen Film Festival«, Oberhausen, (Besondere Erwähnung durch die Regierung von Nordrhein-Westfalen, Ministerium für Stadtentwicklung und Wohnungsbau, Kultur und Sport); »VideoEx«, Zürich, (Erster Preis).

^

Bibliographie
[Auswahl]

Fouad Boustani, »On the work of the »Atlas Group Archive««, in springerin, Nr. 4, 2000.

^

Linkempfehlungen

- > Homepage

- > »Missing Lebanese Wars«. Ein Projekt von Walil Raad

- > Video Data Bank. Biographischen Informationen zu Walid Ra'ad und Informationen zu seinen Arbeiten

^