ctrl[space]

[bio] NYC Surveillance Camera Project

Author:   Petra Kaiser  
Posted: 11.10.2001; 19:03:51
Topic: [bio] NYC Surveillance Camera Project
Msg #: 242 (top msg in thread)
Prev/Next: 241/243
Reads: 45894

[USA]

Das »Surveillance Camera Project« wurde von einer kleinen, aber engagierten Gruppe von Freiwilligen der New York Civil Liberties Union [NYCLU] 1998 ins Leben gerufen. Die Beteiligten sind: Norman Siegel, Ibrahim Rubama, Chris Johnson, Bradley McCallum, Greg Bezkorovainy, Allyson Bowen, Mark Ghuneim, Caroline Hall, Rebecca Kelley, Greg Loftis, Leigh Ann Mahler, Matt McGuinness, Kirsten O’Malley, Kay Sirianni und Arthur Kimball Stanley. Die NYCLU ist eine landesweite Organisation, die sich dem Schutze und der Erweiterung der New Yorker Freiheiten, wie sie in der Bill of Rights in der amerikanischen Verfassung verankert sind, widmen.

Linkempfehlungen

- > Homepage

^