ctrl[space]

[bio] Stih & Schnock

Author:   Christoph Pingel  
Posted: 05.10.2001; 18:55:23
Topic: [bio] Stih & Schnock
Msg #: 102 (top msg in thread)
Prev/Next: 101/103
Reads: 48508

Frieder Schnock & Renata Stih
Leben in Berlin und Karlsruhe [D]

Stih & Schnock studierten beide an der Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe [von 1975 bis 1980 bzw. von 1975 bis 1981].
Frieder Schnock promovierte in Kunstgeschichte und ist als Kunstsachverständiger, Kritiker und Kurator tätig.
Renata Stih lehrt seit an der University of Applied Sciences Berlin mit dem Scherpunkt interdisziplinäre Konzepte von Kunst und Technologie sowie Film- und Fernsehgeschichte.

Projekte | Ausstellungen und Vorträge| Bibliographie | Linkempfehlungen

Projekte
[Auswahl]

2001/2002 »berlinc.de« [alternative Berlin-Website; Auftragsarbeit des NGBK], Berlin [D]

2001
»Herz, Hand und Mund«, Stadtzeichen in München-Riem [D]
2000
»Public Art and Social Sculpture«, Rockefeller Study Center, Bellagio [I]

1999
»View from Outside - Adults only/ Nur für Erwachsene«, Goethe Institut San Francisco [USA]

1998
»Was brauchen wir Kunst, wir brauchen Kartoffeln«, Staatsgalerie Stuttgart [D]

1997
»Neues Deutschland Bild. Täglichesschlagzeilen 1953-1989«, Zeitgeschichtliche Sammlung Leipzig [D]

1995
»Bushaltestelle«, Projekt für "Denkmal für die ermordeten Juden Europas", Berlin [D]

1993
»Orte des Erinners im Bayerischen Viertel«, "Denkmal für Berlin Schöneberg", Berlin [D]

^

Ausstellungen und Vorträge
[Auswahl]

Einstein Forum Potsdam [D]; Princeton University [USA]; ICA Boston [USA]; WPA Washington D.C. [USA]; WC Williamstown [USA]; UC Santa Barbara [USA]; U Chicago [USA]; Bard College [USA]; UW Seattle [USA]; depot Wien [A]; DAM Frankfurt [D]; UI Boise [USA]; UM Minneapolis [USA]; Harvard University [USA]; SAI Chicago [USA]; ABF Stockholm [S]

^

Bibliographie
[Auswahl]

° Texte von Stih & Schnock ::

Megalomanischer Trauerkitsch, in Frankfurter Rundschau, Mai 29, 1998; Arbeitsbuch für ein Denkmal in Berlin: Orte des Erinnerns im Bayerischen Viertel-Ausgrenzung und Entrechtung, Vertreibung, Deportation und Ermordung von Berlin Juden in den Jahren 1933 bis 1945, Berlin 1993; Orte des Erinnerns - im Bayrischen Viertel, Senatsverwaltung für Bau- und Wohnungswesen, Berlin 1993 .

° Zu den Künstlern ::

Jan-Holger Kirsch: »Trauer und historische Erinnerung in der Berliner Republik«, in: Rüsen, Jörn [Hg.], Trauer und Geschichte, Köln 2001; Young, James. At Memory's Edge, New Haven, 2000; Kaira Cabañas: »Immaterial Metaphors and Berlin's Denkmalkultur«, in: Atlantica, Nr. 26, Sommer 2000; Anthony Lewis: »City of Ghosts«, in: The New York Times, 19. November 1999; Richard Sommer: »Time Incorporated«, in: Harvard Design Magazine, Herbst 1999; Jane Kramer: »Living with Berlin«, in: The New Yorker, 07. Juli 1999; Steven Greenblatt. »Ghosts of Berlin«, in: The New York Times, 28. April 1999; Wiedmer, Caroline. The Claims of Memory, Ithaca/NY, 1999; James Clark: »Memory«, in: Metropolis, 3/1997; James Young: »Germany's Memorial Question: Memory, Counter-Memory ...«, in: German Dis/Continuities, Durham N.C. 1997; Christoph Heinrich: »Denkmal als Soziale Plastik«, in: Hemken, Kai-Uwe [Hg.]. Gedächtnisbilder, Leipzig, 1996; Slick, Kevin. Places of Remembrance: Reenactment and Collective Memory in Schöneberg, SUNY Binghampton/USA, 1996; Caroline Wiedemer: »Fascism and its Ghosts. Designing Memories, Remembrance in Schöneberg«, in: Alphabet City, 14. Juni 1996; Stephen Kinzer: »Berlin Given Unusual Idea«, in: The New York Times, 28. Januar 1996; Jane Kramer: »Victim Germany«, in : The New Yorker, 14. August 1995; Rick Atkinson: »Art of Darkness: Berlin's Holocaust Reminder«, in: The Washington Post, 15. April 1994.

^

Linkempfehlungen

- > Stih & Schnock : Homepage

- > Weitere bibliographische Angaben
[Frances Loeb Library, Havard Design School, Cambridge, MA [USA]

-> »Art and Politics«, Vortrag am Bard College [USA] 2001

- > Eleanor Wachtel: »The Counter-Monuments of Berlin: Two Artists Remember Germany's Dark Past«: Interview with Renata Stih and Frieder Schnock. [- > audio file: .ram]
[Canadian Broadcasting Corporation, 2000]

->»Bus Stop /Bushaltestelle« Projekt zu "Denkmal für die ermordeten Juden Europas", Berlin [D] 1995

-> Carly Berwick, »Voyeurschism« [publiziert bei Artbyte.com]

-> Robert Leiter, »Building on Loss«, in The New York Times, 2000

^